So ein Krankenhausaufenthalt ist nicht nur kräftezehrend und ermüdend, sondern oft auch einfach manchmal langweilig.

Hier wollen wir eingreifen und unterstützen, indem wir Interessierten Eltern oder Kindern das Nähen oder Häkeln beibringen.

Gerade das Häkeln bietet unglaublich viel Ablenkung, da man es quasi rund um die Uhr und überall machen kann.

Aber denkt nicht an Omas Topflappen... Zauberhafte Tierchen werden erstellt. Googelt mal unter dem Begriff "Amigurumi", dann seht ihr was wir machen werden.

Wir werden an 6 Terminen in 2020 diese Kurse anbieten und hoffen, dass viele Lust haben. Wir werden 4 Nähplätze haben und unendlich viel Platz für interessierte Häklerinnen. Material bringen wir, solange es unser Budget zulässt, mit.  Meldet Euch bitte über das nachfolgenden Formular an.


1. Termin

 

08.02.2020 - 10:00 - 14:00 Uhr, Ort im UKE wird noch bekannt gegeben

 

 

Es sind noch Plätze frei



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.